Wein Jahrgang 1977

Wein schmeckt mir rot und schmeckt mir weiß,

allein, zu zweit, im Freundeskreis!
Und wann ich Wein besonders mag?

Wie törich! – Wein schmeckt mir jeden Tag!

 

 

Das Weinjahr 1977, hoffnungsvoll gestartet nach dem mageren Vorjahr, doch bald aller Hoffnungen beraubt. Frost im Frühjahr, kalt und regnerisches, ein schlechtes Wetter durch und durch in Mitteleuropa. Trotz allem gilt des Weinjahr 1977 in Italien, insbesondere im Barolo als normaler Jahrgang. Gute Weine mit relativ bescheidenen Körperreichtum, recht ausgewogen, doch zart, aber recht bescheidenen und kargen Erscheinungen. Der Erzeuger Barolo Terre del Barolo bewertet selbst das Jahr 1977 und seine Barolo Produktion mit 2 von 5 Punkten. Anders in der Toskana, ganz anders als viele anderen Weinbauregionen. Ein wesentlich besseres Weinergebnis 1977 als der Rest Italiens. Besonderes angenehme Frühlings- und Sommerbedingungen begünstigten die Blütezeit, eine schön warme und trockene Reifezeit begünstigten das Wachstum der Trauben. Eine unkomplizierte Erntezeit, tolle Qualitäten und ausreichend Menge. Chianti Weine mit großer Balance, Eleganz und auch Komplexität. Chianti Classico und Rufina, 4 von 5 Sternen, die Region Chianti Coli Fiorentini sogar 5 von 5 Sternen, Recioto Amarone ebenfalls sensationelle 4 von 5 Sternen. Großartige Weine von Erzeugern wie Monsanto, Capannelle oder Lisini.

In Frankreich ein mageres Weinjahr 1977. Kalt im Frühjahr, Schnee zu Ostern, auch im Sommer kalt und viel Regen. Eine recht späte Ernte nach einem Gott sei Dank trockenen September. Die Weine aus dem Jahr 1977 überzeugten nicht wirklich. Renommierte Weingüter wie Chateau Rausan-Segla brachte leichte, schlanke und recht stimmige 1977er Weine auf den Markt, Chateau Brane Cantenac 1977: fruchtiger Körper, gute Substanz, angenehm, Brane Cantenac 1977: fruchtiger Körper, gute Substanz, angenehm und stimmig, mit einem leichten und eleganten Abgang, allerdings nichts Besonderes. Chateau Climens 1977 mit viel Sustanz, reicher Körper, geschmeidig, ausgeglichen, schöner Abgang, aber auch nicht mehr. Chateau Pape Clement: schlanker Körper, verhaltene Frucht, wenig Sustanz, angenehm, doch trocken im Abgang. Auch im Burgund sah es nicht wirklich besser aus, auch hier regnete es ununterbrochen, das Ergebnis nicht unbedingt herzeigbar. Die Bewertungen daher nicht wirklich überragend, Bordeaux Rot 12 von 20 Punkten, Bourgogne Rot 11 von 20 Punkten, Loire und Rhone jeweils 11 von 20 Punkten, sowie Alsace 12 von 20. Trotz allem haben wir über die Jahre immer wieder noch gut trinkbare 1977er Franzosen verkosten dürfen, naja, vielleicht nicht die Überflieger, aber trinkbar, Weine von Chateau Phelan Segur oder Chateau d´Issan, aber unterm Strich, Italiener insbesondere aus der Toskana aus dem Jahr 1977 sind zu bevorzugen.

Auch in Deutschland und Spanien kein großes Weinjahr 1977. In Österreich dafür ein besonders gutes Weinjahr, eine wirkliches Überraschung-Jahr 1977.

In Portugal gab es im Jahr 1977 phänomenale Portweine, hier sind unter anderen Ports von Warre oder Taylors besonders empfehlenswert, aber natürlich gibt es noch andere großartige Portweine aus dem Jahr 1977, da muss man nicht lange suchen. Und für alle Liebhaber von Sauternes, Trockenbeeren Auslese oder besondere Dessert- oder Süßwein aus dem Jahr 1977, empfehlen wir ihnen den alkoholverstärkten Vin Doux Naturel Rivesaltes Wein aus dem Jahr 1977. Ein oxidativ ausgebauter Wein, der im Fass oder im Gärballon allen Wetterschwankungen ausgesetzt worden ist. Durch das vorzeitige Stoppen der alkoholischen Gärung durch reinen Alkohol, wird ein Teil des natürlichen Zuckers und des Aromas der Trauben behalten. Durch diese hohe Restsüße und des jetzt auch hohen Alkoholgehalts von 16-18 % erklärt sich auch diese besonders lange Haltbarkeit über 40 Jahre. Jahrgangsweine mit Trinkgarantie, die besondere Geschenk-Idee bei JAGARO.

Die von JAGARO angebotenen Jahrgangs-Weine gehören zu den ganz erlesenen Wein-Raritäten aus dem Jahr 1977. Es handelt sich um besonders erlesene und exklusive Weine, meistens Rotweine des Jahrgangs 1977, manchmal aber auch Weißweine, aus einer Vielzahl von verschiedenen Wein-Regionen Frankreichs und Italien. Auf jeder Flasche unserer angebotenen Original Jahrgangs-Weine 1977 finden Sie die Jahreszahl des gewünschten Jahrgangs 1977. Sie erhalten zu jeder Flasche ein Zertifikat sowie eine kleine Erläuterung zur Region und des jeweiligen Weinguts. Das besondere Jahrgangs-Geschenk 1977 zum 40. Geburtstag.

 

Weine Jahrgang 1977 bei JAGARO anzeigen

 

 

Bild Wein 1977
Bild Wein 1977
Bild Wein 1977
Zuletzt angesehen