Armagnac 1959 Bas Armagnac Castarede

Armagnac 1959 Bas Armagnac Castarede
Leider ist dieser Artikel nicht mehr verfügbar. Bitte beachten sie unsere alternativen Produkte.
Inhalt: 0.5 Liter

    Artikel-Nr.: SJ-128071

  • 1959
  • 40% vol

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Armagnac Casterede, 140 Boulevard Haussmann, 75008 Paris, Frankreich

Produktbeschreibung anzeigen
Bas Armagnac Castarede 1959 , ein Armagnac mit einem unschlagbaren Aroma und einen perfekten... mehr
Produktinformationen "Armagnac 1959 Bas Armagnac Castarede"
Bas Armagnac Castarede 1959, ein Armagnac mit einem unschlagbaren Aroma und einen perfekten Geschmack. Das feuchte Klima und sandige Boden der Region sind die idealen Voraussetzungen für die Produktion des besten Armagnacs der Welt. Der Alterungsprozess erfolgt in Fässern aus schwarzer Eiche der Gascogne, welche reich an Tanninen ist .Bas Armagnac Castarede, präseniert in einer Geschenkbox, das perfekte Geschenk für jeden Anlass, für den Geburtstag mit dem Geburtsjahr 1959

Die Geschichte der Firma Castarede begann im Jahre 1832. Der aus einer deutschen Familie stammende Baron Georges Haussmann, wurde der Leiter einer kleinen Stadt namens Nerac im Norden der Gascogne. In jenen Tagen war der effizienteste Beförderungsweg die Wasserstraße und da die Stadt nur wenige Schritte von dem Fluss Baise entfernt gelegen ist, entschied Georges Haussmann diesen Vorteil für die Organisation des Armagnac-Handels auszunützen. So wurde das erste Armagnac Handelshaus Castarede gegründet. Nach einiger Zeit verließ der Baron allerdings die Gascogne, das Unternehmen wurde allerdings weitergeführt und ist noch heute existent. Es wird in 6. Generation von Florenz Castarède geführt und präsentiert ihre Produkte in der ganzen Welt. Keine Krise konnte das Wohlergehen des Unternehmens und der exklusiven Produkte erschüttern. Außergewöhnliche Jahrhunderte alte Kellerräume, an den Ufern des Flusses Basis gelegen, tragen wesentlich zur Qualität dieser grandiosen Spirituosen bei. Es ist der perfekte Ort den Alkohol reifen zu lassen. Vor mehr als 20 Jahren übernahm das Haus auch das Chateau de Maniban und wurde zusätzlich Besitzer von rund 20 Hektar herrlichen Weinbergen.

Armagnac ist ein Weinbrand aus der Gascogne im Südwesten Frankreichs. Sein nächster Verwander ist der berühmte Cognac, ebenfalls ein Weinbrand, allerdings aus einer anderen Appelation, etwa 100 Meilen von Armagnac entfernt. Auch wenn der Armagnac und Cognac verwandt sind, oftmals auch verwechselt werden, ist der Armagnac im Gegensatz zum Cognac, sehr unterschiedlich im Bezug auf die Trauben, dem Terroir, der Destillation, der Mischung, der Lagerung, den Aromen, den Geschmacksrichtungen und auch der Texturen. Armagnac wird aus destillierten Wein hergestellt und die Trauben sind wohl der erste Faktor die dem Armagnac ihre ganz persönliche Note verleihen. Zwar gibt es neun erlaubte Rebsorten im Armagnac, verwendet werden allerdings meistens nur vier: Folle Blanche, Ugni Blanc, Colombard und Bacco.


Erleben Sie ein sensationelles Geschmackserlebnis mit dem Bas Armagnac Castarede des Jahrgangs 1959. Ein außergewöhnliche Qualitätsstufe aus einem international hoch angesehenen Herstellerhaus, einzigartige Momente in bester Qualität. Ein grandioser Jahrgangs-Armagnac 1959, ein Bas-Armagnac mit einem tollen Aroma, für besondere Augenblicke und Jubiläen. Wunderbare Jahrgangs-Raritäten 1959 aus dem Hause Castarede. Impossante Geschenk-Ideen für den Geburtstag sowie besondere Jahrgangs-Abfüllungen für ganz besondere Feste und Feiern. 

Zuletzt angesehen