Whisky 1970 Seagram´s Crown Royal Blended Whisky

Whisky 1970 Seagram´s Crown Royal Blended Whisky
258,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (344,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

Gesamtpreis bei
Artikeln:

    Artikel-Nr.: SJ-128553

  • 1970
  • 40% vol

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Seagram Italia S.p.a., Centro Direzionale Palazzo Donatell Segrate, Milano 20090, Italy

Produktbeschreibung anzeigen
Die Bezeichnung Whisky geht auf das gälische Wort "uisgebeatha" oder das in Schottland früher... mehr
Produktinformationen "Whisky 1970 Seagram´s Crown Royal Blended Whisky"

Die Bezeichnung Whisky geht auf das gälische Wort "uisgebeatha" oder das in Schottland früher gebräuchliche "uisgebaugh" oder "usgebaugh" zurück, Beide sind, laut Sprachforschung, Ableitungen von "aqua vitae". Aus diesen Worten wurde über Umwegen aus "Uiskie" uns heutiges Wort Whisky. Whisky ist nach der Definition, ein Getreidebranntwein mit dem für den Whisky charakteristischen Geschmack und Geruch, der vorwiegend aus Gerstenmalz, Roggen und Weizen hergestellt ist. Nach der britischen Steuergesetzgebung ist es ein Trinkbranntwein, der aus Maische destilliert wurde, die aus Getreide unter Verzuckerung mit Malzdiastese gewonnen sein muß.

► Straight Whisky: ist der reine und unverschnittene Malzwhisky in England , vorzugsweise Scotch, von gesetzlich festgelegter Lagerdauer und vorgeschriebener Alkoholstärke.

► Blended Whisky: ist eine Mischung verschiedener Sorten Malzwhisky mit Kornwhisky (in unserem Sinn eine Art Kornbranntwein) oder auch mit neutralem Sprit, Lagerdauer und Alkoholstärke sind auch hier vorgegeben.

► Bonded Whisky: ist ein Whisky, der von einem Erzeuger innerhalb eines Jahres bzw. einer Brennkampagne hergestellt und unter Kontrolle der Steuerbehörde gelagert und abgefüllt wurde.

► Malt Whisky: ein aus reinem Gerstenmalz hergestellter Whisky.

In Kanada wendet man in erster Linie das amerikanische Whiskyverfahren an, brennt also vorwiegend aus Roggen und Mais und benutzt hochtechnische Kolonnenapparate. In der Regel wird die Maische etwas höher angebrannt als in den USA. Auch die Lagerungsvorschriften weichen von den amerikanischen ab. Es ist in Kanada zum Beispiel erlaubt, der Verdunstungsschwund in den Whiskyfässern durch blasenfrisches Destillat zu ersetzen. Normalerweise lagert der Canadian Whisky nicht länger als zwei Jahre. Er ist bedeutend leichter als alle anderen Whiskysorten der Welt. In Kanada trinkt man den Whisky ebenso wie in Amerika lieber "On the Rocks" also mit Sodawasser oder einfach pur.  (Quelle: Hochprozentiges aus aller Welt, Roland Gööck).

Einzigartige Whisky-Raritäten aus dem Jahrgang 1970. Sensationeller Jahrgangs-Blended-Whisky des Jahres 1970 aus Kanada. Grandiose Whisky-Geschenke für das Geburtsjahr oder Jubiläumsjahr 1970. Exklusive Spirituosen aus dem Spezialshop für erlesene und exklusive Whiskyraritäten, Weinraritäten, Jahrgangs-Cognac und Jahrgangs-Armagnac des Jahres 1970. Jahrgangs-Whisky, hier kaufen.

Zuletzt angesehen